Alles über das Projekt.

Die Stadt Raunheim hat sich 2013 dazu entschieden, ein Bürgernetz errichten zu lassen, um den weiter steigenden Anforderungen an Internetgeschwindigkeiten und Datenkapazitäten gerecht werden zu können. In einer europaweiten Ausschreibung wurde ein Netzbetreiber gesucht, der für die Stadt Raunheim ein FTTB/H-Glasfasernetz plant, errichtet und betreibt.

Um die Finanzierung durch die Stadt sicherstellen zu können, wurde in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Raunheim eine Mindestanschlussquote akquiriert.

Zwischen Juni 2014 und Ende 2015 hat die pepcom im Auftrag der Netzwerk Untermain GmbH das passive Glasfasernetz geplant und errichtet. Als Pächter dieses Netzes hat pepcom die notwendige Aktivtechnik installiert und das Glasfasernetz ab September 2014 sukzessive nach Baufortschritt in Betrieb genommen.

Mit der Einführung der neuen pepcom-Marke PŸUR im Jahr 2018 wurden Internettarife mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 1.000 Mbit/s eingeführt und Raunheim damit zur Gigabit-Stadt.

Unser Partner vor Ort

Für die Verlegung von Glasfaserleitungen im Haus sowie Geräteanschluss & Einrichtung des eigenen Routers empfehlen wir:

ComSatTV GmbH & Co. KG

069 244 334 850

raunheim.info@comsattv.de

Wir sind gerne für Sie da

Telefonische Beratung für Privat- und Geschäftskunden

Sie haben Fragen oder wünschen eine telefonische Beratung?
Wir sind gerne für Sie da.

030 25 777 499

Montag bis Samstag
8 – 20 Uhr

Sie möchten uns lieber schreiben?

Sie benötigen Hilfe und möchten uns Ihr Anliegen schriftlich mitteilen? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an

glasfaser@pyur.com

 



Vor Ort

PŸUR Shop

Bahnhofstr. 5
65479 Raunheim

Mittwoch
14 – 18 Uhr

Donnerstag / Freitag
9 – 18 Uhr

Samstag
9 – 14 Uhr