Häufig gestellte Fragen zu TV

Was muss ich vor der ersten Nutzung von PŸUR Kabelfernsehen beachten?

Gibt es eine Übersicht mit allen TV-Sendern?

Ja. Die Senderliste finden Sie hier.

Ich möchte verschlüsselte Sender in einem weiteren Raum nutzen. Was muss ich tun?

Sie können sich eine zweite Smartcard bestellen und die komplette Programmvielfalt von PŸUR in einem weiteren Raum genießen. Bitte wenden Sie sich einfach an unseren Bestellservice unter 030 25 777 888 (Mo. - Fr. 8-20 Uhr, Sa. 10-18 Uhr).

Was bedeutet das Schlüssel-Symbol in der Programmnavigation?

Es handelt sich um einen verschlüsselten Sender. Um verschlüsselte TV-Sender unverschlüsselt empfangen zu können, benötigen Sie das jeweilige TV-Paket. Sie können jederzeit weitere TV-Pakete hinzubuchen. Wenn Sie weitere TV-Pakete buchen möchten, wende Sie einfach an unseren Bestellservice unter 030 25 777 888 (Mo. - Fr. 8-20 Uhr, Sa. 10-18 Uhr).

Bekomme ich eine E-Mail-Adresse, wenn ich PŸUR Kunde werde?

Ja. Wir senden Ihnen die E-Mail-Adresse mit der Auftragsbestätigung postalisch zu. Die E-Mail-Adresse benötigen Sie, um sich zum Beispiel ins MEIN PŸUR Kundenportal einzuloggen.

Häufig gestellte Fragen zu Internet & E-Mail

Was muss ich vor der ersten Nutzung meines PŸUR Internetproduktes beachten?

Wo finde ich die WLAN-Zugangsdaten bzw. meine SSID?

Ihre WLAN-Zugangsdaten sowie SSID finden Sie auf der jeweiligen WLAN-Hardware, zum Beispiel auf der Rückseite Ihrer WLAN-Kabelbox.

Wie kann ich mein Smartphone, Tablet, PC und Laptop mit dem WLAN verbinden?

Sie müssen in Ihrem Endgerät die WLAN Zugangsdaten, wie SSID und Passwort eingeben.Ihre WLAN-Zugangsdaten sowie SSID finden Sie auf der jeweiligen WLAN-Hardware, zum Beispiel auf der Rückseite Ihrer WLAN-Kabelbox.

Kann ich mein eigenes Kabelmodem für den Internet-Anschluss nutzen.

Grundsätzlich ja. Allerdings bieten wir für kundeneigene Hardware keinen technischen Support.

Bekommen ich eine E-Mail-Adresse, wenn Sie bei uns Kunde werden?

Ja. Wir senden Ihnen eine E-Mail-Adresse mit der Auftragsbestätigung postalisch zu. Die E-Mail-Adresse benötigen Sie, um sich zum Beispiel im Kundenportal einzuloggen.

Gibt es ein Sicherheitspaket für das Internet?

Ja. Auf unseren Produktseiten für Internet, Telefon und HDTV finden Sie unser Internet-Sicherheitspaket und weitere Optionen, die Sie online buchen können.

Wie richte ich mein E-Mail-Konto ein?

Die Daten zum Einrichten des E-Mailpostfaches im E-Mail Client lauten wie folgt:
Posteingangsserver IMAP: imap.pyur.net (SSL-Verschlüsselung, Port 993)
Posteingangsserver POP3: pop3.pyur.net (SSL-Verschlüsselung, Port 995)
Postausgangsserver: mail.pyur.net (SSL-Verschlüsselung, Port 465) – Server erfordert Authentifizierung
Kontoname: Ihr PŸUR Benutzername (siehe Auftragsbestätigung)
Passwort: Ihr PŸUR Passwort (siehe Auftragsbestätigung)

Alle Anleitungen zum Einrichten Ihrer E-Mail-Postfächer finden Sie hier.

Häufig gestellte Fragen zu Mobilfunk

Wie aktiviere ich die SIM-Karte?

Welches Mobilfunknetz nutzt PŸUR?

Standardmäßig sind Sie mit dem Netz von O2/Telefónica verbunden.

Kann ich die Drittanbietersperre deaktivieren?

Wir sperren Drittanbieter zum Schutz unserer Kunden vor betrügerischen Kostenfallen, weshalb eine Deaktivierung dieser Sperre nicht möglich ist.

Ich habe ein neues Handy bzw. lege die PŸUR SIM-Karte zum ersten Mal ins Handy. Was muss ich tun, um das Handy mit dem mobilen Internet zu verbinden?

Nach der Aktivierung Ihrer SIM-Karte erhalten Sie bei der Erstanmeldung eine Konfigurations-SMS zur Nutzung des mobilen Internets und für MMS/SMS-Einstellungen.

Ich komme nicht ins mobile Internet. Was kann ich tun?

Funktioniert das mobile Internet nicht automatisch, können Sie eine Installations-SMS selbst abrufen:

• Senden Sie eine SMS mit dem Inhaltstext „handy“ an die kostenfreie Kurzwahl 80100.
• Sie erhalten zwei SMS von der Rufnummer 80215 mit der Anleitung.

Wichtig: Bei einigen Windows Phones (z. B.: Lumia 635) wird keine Konfigurations-SMS benötigt. Die Verbindungseinstellungen (Profil) werden direkt von der SIM-Karte gelesen. Als Profil muss "o2 - de Postpaid" ausgewählt sein.

Manuelles Einrichten von Mobiles Internet

Sie besitzen ein Handymodell, bei dem die Installation nicht automatisch läuft? Dann müssen Sie die Einstellung im Mobiltelefon manuell vornehmen.

Zugangsdaten für manuelle Konfiguration:
• Daten sind sowohl für die Verwendung im Inland als auch im Ausland gültig.
• Internet
◦ APN: internet
◦ IP-Adresse: 82.113.100.38
◦ Proxys: deaktivieren
◦ Port: 8080
◦ Benutzername und Passwort: bleibt leer
◦ Startseite: http://wap.o2active.de
◦ Verbindungsmodus: permanent
◦ Übertragungsart: GPRS
◦ Verbindungssicherheit: Aus
◦ Authentisierungstyp: normal
◦ Login-Modus: automatisch

• MMS
◦ APN: internet
◦ IP-Adresse: 82.113.100.38
◦ Benutzer und Passwort: bleibt leer
◦ MMS-Server: http://10.81.0.7:8002/
◦ Port: 8080

• SMS Kurzmitteilungszentrale: +491760000443

 

Nicht das Richtige dabei? Schau auf unserer Hilfeseite nach.

Zurück zur Hilfeseite